Eidgenössisches Jodlerfest Brig (22.-26. Juni 2017)

Das Eidgenössische Jodlerfest in Brig war das Ereignis des Jahrzehnts in Brig. Ich hatte mich auf den Anlass enorm gefreut, schon Monate im Voraus. Wie befürchtet ging das Fest zu schnell vorbei. Nun sind die vielen Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger - Männer und Frauen - wieder nach Hause geflogen, und sie werden lange nicht mehr zurückkehren. Was bleibt, ist die Erinnerung an eine grosse Menge von Eindrücken. An allen vier Tagen war ich als Hobbyfotograf unterwegs. Hier folgt eine Auswahl meiner Bilder.

Donnerstag - das Naturton Festival in der Simplonhalle

Der Freitag

Der Samstag

Der Festakt

Der Umzug

Fotografisch war der Umzug eine grosse Herausforderung. Ich fand es sehr schwer, die vielen Sujets geschickt mit der Kamera einzufangen. Es waren so viele Menschen anwesend und Farben und Eindrücke in der Luft, dass etliche Bilder am Schluss total überladen wirkten. Ich habe die Bilder natürlich nach eigenem Gusto eingefangen und gestaltet. Ein anderer wird den Umzug total anders gesehen haben ...

Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)
Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)

Länder seit 26.02.2010

Free counters!