Museumsnacht in Sitten (11.11.2017)

Am Samstag war ich an der Museumsnacht in Sitten. Muss leider zugeben, dass ich vorher noch kaum eines der Museen in unserer Kantonshauptstadt betreten hatte. Vorher bestieg ich auch noch den Burghügel von Tourbillon. Sitten gefällt mir sehr gut - vor allem auch darum, weil ich dort in den achtziger Jahren des vorigen Jahrhundert ein paar Jahre gearbeitet habe. Im naturhistorischen Museum sind die ausgestopften Walliser Säugetiere und Vögel sehr sehenswert, und sicher vieles andere ebenfalls. Und im Kunstmuseum haben mich vor allem die Bilder von Raphael Ritz beeindruckt - Raphael Ritz, der Walliser Raphael. Zwischendurch trat auch Lionel Dellberg als "magicien" auf. Hier ein paar Bilder - ohne Blitz geschossen, den Blitze sind an solchen Orten in der Regel untersagt.

Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)
Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)

Länder seit 26.02.2010

Free counters!