Vocalisti - CD Taufe in Brig (30.04:2017)

Die "Vocalisti" sind ein bekanntes Oberwalliser Oktett, das sich der Pflege des traditionellen aber auch des modernen Liedgutes verschrieben hat. Google ihren Namen und du wirst auf ihrer Internetseite einiges nachlesen und nachhören können. Nun haben sie eine neue CD "Mis Wallis, mon Valais" herausgegeben. Dort findet man Lieder wie "Mis Heimatderfji", "D'Röibär fam Pfynwald" und "S'Glasji Wii" - viel Ohrenschmaus für alle Gesangliebhaber und ein Muss für alle Wallis Fan.

 

Ich war als Fotograf bei der CD-Taufe. Wobei - Sänger fotografieren ist ein spezielles Ding. Soll man Leute beim Essen fotografieren, soll man Sänger beim Singen fotografieren? - Wenn man nicht nur summt, ist halt beim Singen der Mund geöffnet - weit geöffnet, wenn man gut singt - und dies kann zu unschönen Szenen führen. Darf man nach Knigge einer Opernsängerin überhaupt in den Mund und eventuell noch tiefer schauen? - Ja, denn der Zahnarzt tut es auch. Den schönen Gesang vernimmt man beim Betrachten der Bilder leider nicht. Also wäre es statthaft, die Sänger eher beim Nicht-Singen zu knipsen. So unterscheiden sie sich aber leider wieder nicht von gewöhnlichen Leuten. Du siehst: ein heikles Thema.

 

Eine Frage ist natürlich immer: wie fotografiert man an einem solchen Event? - Benutzt man den Blitz, erschrickt man oft die Sänger und verärgert die Zuschauer. Und ohne Blitz ist das Licht oft zu schwach. Und oft brennt da irgendwo ein roter, blauer oder grüner Scheinwerfer, so dass oft mindestens ein Sänger eine rote, blaue oder grüne Nase abbekommt.

 

CD bestellen, nicht vergessen.

Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)
Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)

Länder seit 26.02.2010

Free counters!