Rhone Zeitung (RZ) - Piazza

Tulpenfest in Grengiols (20.05.2017)

In der Ortschaft Grengiols gibt es ein Tulpe, die es nur dort und sonst nirgends auf der ganzen Welt gibt. Ein Verein kümmert sich um deren Schutz und Gedeihen. Alljährlich muss ein zwei Meter hoher Zaun gebaut werden, damit Reh und Hirsch diese botanische Rarität nicht einfach gedankenlos abfressen. Gefahr droht auch vom stacheligen Igel, oder vom Dachs und vom zweibeinigen Menschen, denn auch dieser hat es auf die Zwiebeln der schönen Tulpen abgesehen. Die Tulpenart gibt es in drei Varianten - die rot gestreifte ist wohl die schönste. Jedes Jahr gibt es ein kleines Fest, an dem die Schönheit der Grengjer Tulpe (tulipa grengiolensis) gefeiert wird. Versteht sich, dass die Tulpe streng geschützt ist. Da mir die Tulpe so sehr gefiel, habe ich als letzter den Festplatz verlassen. Die Personenfotos findest du natürlich wie immer in der "Rhone Zeitung" am Donnerstag.

NEUWA in Visp (28.04.2017)

Übers Wochenende fand in Visp die Neuwagen Ausstellung statt - die 37. glaube ich. Der Job als Piazza Fotograf für die Rhone Zeitung gefällt mir mehr und mehr. Denn, man kommt mit vielen Menschen in Kontakt, und die meisten lassen sich fotografieren. Einen neuen Wagen suchte ich jedoch nicht, denn mein altes Fahrrad befördert mich immer noch gerne von A nach B. Und als Fast-Rentner hat man ja so viel Zeit und braucht keine dieser PS-starken Untersätze. Die Autos sind heute halt schon schön. Doch was nützt ein schönes Auto, wenn niemand drin sitzt. Darum habe ich gleich ein paar charmante Leute gefragt, mit Modell zu stehen.

Neueröffnung Ausstellcenter AMMETTER AG in Agarn (15.04.2017)

In letzter Zeit darf ich recht oft für die Rhone Zeitung (RZ) unterwegs sein. "Piazza" ist die Doppelseite mit den bekannten Personenbildchen am Schluss der Zeitung. Als Piazza-Fotograf kommt man an Anlässe, die man sonst wohl eher nicht besuchen würde. Und man hat viel Kontakt mit Menschen. Man muss die Leute, die man fotografieren will, nach ihrer Erlaubnis, nach Namen, Alter und Wohnort fragen. Weitaus die meisten sind einverstanden, dass man sie ablichtet - beim letzten Anlass, der Neueröffnung des Ausstellcenters der Ammetter AG in Agarn waren das immerhin 66 Personen. Solltest du übrigens nächstens einen neuen Traktor benötigen, kann ich dir das Geschäft bestens empfehlen. Und: besuche auch mal die Homepage der Rhone Zeitung (www.1815.ch). Hier ein paar Bilder, aber nicht die, welche in der RZ am Donnerstag erscheinen werden.

Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)
Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)

Länder seit 26.02.2010

Free counters!