Ursprünglich war meine Site mit Inhalten von meinen Bergtouren gefüllt. Jetzt im hohen Alter (66) ist der Sport in den Hintergrund gerückt. Mit alten Federn will ich mich nicht mehr schmücken. Und trotzdem juckt es mich, hier noch ein wenig von meinen sportlichen Aktivitäten zu berichten.

Skitouren

Simplonpass - Breithorn (15.03.2020)

Geschinen - Teltschehorn (16.02.2020)

Himmel bedeckt - sehr warm - viel Neuschnee, oben pulvrig unten schwer - Sicht schlecht - 1404 m Aufstieg

Simplonpass - Richtung Straffulgrat (13.02.2020)

Simplonpass - Überschreitung Straffulgrat (09.02.2020)

Simplonpass - Überschreitung Straffulgrat (27.01.2020)

Simplonpass - Tochuhorn (25.01.2020)

Simplon/Hospiz - Mäderhorn - Rothwald (23.01.2020)

Rothwald - Hohture (22.01.2020)

Rothwald - Mäderhorn (19.01.2020)

Simplonpass - Spitzhorli (16.01.2020)

Simplonpass - Ärezhorn (12.01.2020)

Eigenartiges

Treppensteigen

2019 bin ich praktisch immer die Treppe hoch zu unserer Wohnung im fünften Stock gestiegen. Schlussendlich ergab das 38'896 Stufen - und immerhin 7'001 Höhenmeter.

Bücherlesen

2019 habe ich 54 Bücher gelesen. Damit musste ich nicht weniger als 15'399 Seiten umblättern. Uff!

12.02.2015

Fitness

12.11.2019 - Mit Fitness im Olympica angefangen - jeweils dreimal die Woche. Ein selbstverschuldet total verpatztes Jahr 2019 hat mich veranlasst, die Sache selber mit mehr Energie anzugehen, damit wenigstens der Körper kräftig, geschmeidig, muskulös, ... aussieht.

 

17.01.2020 

21.02.2020 - Schaffe jetzt 32 Liegestütz und 20 Klimmzüge - schon fast wie früher.

30.03.2020 

Jetzt ist genau das eingetroffen, was wir am meisten befürchtet haben. ES ist uns ausgegangen. Ein Honrrorszenario! The Worst Case!

Wenn ich den ganzen Tag hier in der Wohnung zu bleiben habe, so sollte ich wenigstens etwas zum Spielen haben. Und so haben auch wir das eingekauft, was Frauen in dieser Zeit für ihre Männer am meisten kaufen: ES = WC-Papier.

Heute ging ich an die Umsetzung meiner ersten Bastel-Idee. Da ich vor Jahren oft Biwaks baute, auf dem Weissgrat, überall, wollte ich jetzt im Wohnzimmer ein Biwak bauen, ganz aus IHM. So eine Art afrikanisches Biwak mit einem Musiker davor. Kannst du dir vorstellen, oder?

Jetzt muss ich sagen: eigentlich eine blöde Idee, denn welcher Afrikaner baut schon ein Biwak nur aus IHM. Stell dir vor: der erste Regen, und ES löst sich ganz auf.

Wir könnten ja hier Ideen sammeln, was man aus IHM alles basteln kann, denn bestimmt hast du deine Vorratskammer jetzt auch voll von IHM. Vielleicht hast du so viel von IHM, dass es dir für ein richtiges Biwak reicht.

Pilates

29.11.2019 - Ich gehe jetzt häufig ins Pilates. Und das kann recht anstrengend sein.

12.02.2020 

Klettern

Meine Routen 2020, seit ich wieder herumklettere:

TRÄMUL - TSCHAK - 6c

TRÄMUL - TRÄMUL - 6b

TRÄMUL - FROST - 6b

TRÄMUL - KUNDRY - 6b

TRÄMUL - ALTELL - 6b

TRÄMUL - AMFORTAS - 6a+

Ich habe aber alles nur TOP ROPE gemacht - also im Grunde nicht richtig.

Velofahren

Ersetzt das Auto. Im Augenblick zu wenig Zeit dazu. Irgendwann gibt es aber eine längere Reise, so wie letzten Herbst.

Spanisch

01.12.2019 - Jeden Tag lerne ich Spanisch. Warum und wieso weiss ich noch nicht, es tut aber gut. Nein, ich werde mal nach Spanien reisen, um dort einen ganz bestimmten Ort zu besuchen, um dort etwas für mich Wichtiges zu erledigen.

21.02.2019 - Hier ein spanisches Gedicht:

Si el verte

fuera la muerte

y el no verte

fuera la vida, 

prefiero la muerte

y el verte,

que no verte

y tener vida

Fotografieren

Fotografieren bleibt mein "Hauptsport" oder meine Lieblingsbeschäftigung.

16.11.2019