Einigs Alichji (2769) und Jeizibärglauf (19.10.2014)

Gipfel Einigs Alichji
Gipfel Einigs Alichji

Von Jeizinen, das auf 1525 Meter über Meer liegt, erreicht man das Einige Alichji relativ leicht. Auf alle Fälle sind auf dieser Tour keine technischen Passagen zu überwinden. Der Gipfel, der auf der Karte auch als "NIwen" angegeben ist, ist ein Wandergipfel. Oben angekommen hat man eine wunderbare Aussicht. Weit kann man das Rhonetal hinuterschauen. Aber auch die Berner Alpen lassen sich blicken. Und dann sieht man natürlich auch das Lötschental und das schöne Bietschhorn.


Alljährlich im Oktober findet der Jeizibärglauf statt. Dieser Berglauf erfreut sich von Jahr zu Jahr grösserer Beliebtheit. Die Laufstrecke ist ansprechend und anforderungsreich zugleich. Rund achthundert Meter sind vom Dorf Gampel hoch zu überwinden. Schön ist die relativ gleichmässige Steigung.


Für den Organisator des Laufes erstelle ich jedes Jahr eine "Ewig-Rangliste". Du kannst das entsprechende EXCEL-File von meiner Site runterladen und nach deinen Wünschen sortieren. Wenn du ein wenig Glück hast, findest du auch meinen Namen - irgendwo zwischen Ferner-liefen und Ziel-nicht-erreicht.


Dieses Jahr habe ich auch noch ein paar Bilder geknipst.


Download
jeizinen_rangliste_ewig.xls
Microsoft Excel Tabelle 311.0 KB

Bilder vom Einig Alichji

Bilder vom Jeizibärglauf

Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)
Blick von Gspon auf den Balfrin (06.06.2013)

Länder seit 26.02.2010

Free counters!